Black Lions FX

Da wir nur mehr Firmen vorstellen, wo man sein eingesetztes Geld jederzeit auszahlen kann oder wo wir mindestens einen Teilhaber bzw. Besitzer der Firma persönlich kennen lernen durften, haben wir uns entschieden Black Lions FX in unser Portfolio aufzunehmen.

Also warum jetzt Black Lions FX??? Hier ist nämlich beides der Fall!!!!

  1. Wir haben uns mit einem Teilhaber von Black Lions FX persönlich getroffen und wir können nur sagen Hut ab. Ein sehr intelligenter Mann, der auf jede unserer Fragen eine sehr gute und ausführliche Antwort hatte.
    Wenn noch jemand mit ihm Kontakt aufnehmen möchte, kann sich gerne bei uns melden und wir machen ein persönliches Gespräch oder Skype-Call mit ihm aus.
  2. Obwohl bei Black Lions FX die Einlage 12 Monate gebunden ist,  ist es möglich, sich das eingesetzte Kapital vorzeitig wieder auszahlen zu lassen. Man kann jederzeit seinen Vertrag mit Black Lions FX kündigen und bekommt ausschließlich sein eingesetztes Kapital wieder zurück.

Nun zu Black Lions FX:

Black Lions FX besitzt eine Brokerlizenz und ist als internationales Assetmanagment mit Firmensitz in Vanuatu registriert. Durch diese Lizenz kann auf jeder Börse auf der ganzen Welt getradet werden.
Warum Vanuatu? Steuerliche Gründe um unnötige Kosten zu sparen!

Gewinne werden mit Forex- und Cryptotrading erwirtschaftet!!!

Produkte:

Bei Black Lions Classic wird nur am Forexmarkt mit sehr geringen Risiko gehandelt. Konventionelles Produkt mit einer Zielrendite von 8% im Monat. Moderates Risiko da dort darauf geachtet wird nicht mehr als 5% Risiko pro Transaktion zu fahren.
Dieses Bild stammt vom 29.11.2017. Also im gesamten November ein Gewinn von 5,7%.


Bei Strategy + Crypto wird am Forex und am Cryptomarkt getradet. Hier wird der Wert bei ca 15-25% im Monat liegen. Dieses ist darauf ausgelegt agressiv möglichst hohe Renditen einzufahren. Dieses Risiko ist im Vergleich zum ersten Produkt dementsprechend höher. Genaue Zahlen können wir nicht sagen, da hier das Risiko immer neu bestimmt wird.
Dieses Bild stammt vom 29.11.2017. Also im gesamten November ein Gewinn von 13,5%.

Unserer Erfahrung nach, ist es besser nur 1/3 des eingesetzten Kapitals für Strategy + Crypto zu verwenden, da das Risiko um einiges höher ist.

Gebühren:

Wie auch in den meisten anderen Firmen, fallen auch bei Black Lions FX ein paar kleine Gebühren an. Black Lions FX bekommt für den monatlich erwirtschafteten Gewinn eine Gewinnbeteiligung von 30%.
Kurzes Beispiel:
Ihr habt 10 000€ investiert und Black Lions erwirtschaftet einen Gewinn von 10%. Also bekommt Black Lions von den 10% (also von 1000€) eine Beteiligung von 30% (also 300€). Euch bleibt nun ein Gewinn von 700€!!!

Diese Gebühren müssen verrechnet werden, um den Marketingplan zu finanzieren und um diverse andere Nebenkosten begleichen zu können.

Marketingplan:

Grunddaten:

  • Mindesteinzahlung 100€
  • Gewinne zwischen 5% und 20% möglich
  • Ausschüttung immer am Monatsende.
  • Eingesetztes Kapital kann jederzeit wieder ausbezahlt werden
  • Einzahlung muss bis 15. des Monats getätigt worden sein um im darauffolgenden Monat am Gewinn beteiligt werden zu können.

Einzalungsmöglichkeiten:

Bist du Interessiert, dir mit Black Lions FX ein schönes Nebeneinkommen aufzubauen? Dann würden wir uns freuen, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Hier registrieren

Wenn du mehr über Black Lions FX erfahren möchtest, dann melde dich einfach bei uns. Gerne beantworten wir dir alle deine Fragen! Schreib uns einfach eine Email
unter networkerpros.info@gmail.com bzw. Anruf/SMS/WhatsApp/Telegram unter +436641741425 oder
Skype: Networker-Pros

Haftungsausschluss:
Die Ergebnisse der Vergangenheit sind kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Einzelne Ergebnisse variieren aufgrund einer Vielzahl von Markt- und Zeitbedingungen. Forex Handel ist ein Risiko-Investment.