FXNextGen – Handelsupdate, Strategie, Unternehmenstruktur

FXNextGen-Logo

Wie jeden Montag, erreichte uns auch heute wieder der aktuelle Newsletter von FXNextGen. Neben den klassischen Themen wie Handelsupdate und Strategien, befindet sich diesmal ein sehr interessanter und aussagekräftiger Absatz über die Entstehung und das Vorhaben von FXNextGen.

Newsletter FXNextGen, vom 13.11.2017

Die zweite Handelswoche im November ist vorbei und bisher konnten wir einen Gewinn von 1,95 % teilen, wobei der Gewinn der vergangenen Woche 1,05 % betrug. Leider gab es am Freitagnachmittag einen unerwarteten und heftigen Einbruch des Goldmarktes, sonst wäre der Gewinn um fast 1% höher gewesen. Der Rückgang war gegen alle Chartformationen und Zeichen, aber das ist das eigene Leben der Märkte und muss respektiert werden, es gibt immer eine Chance, es in die andere Richtung in der Woche danach zu drehen.

Die Themen dieses Newsletters sind wie gewohnt das Handelsupdate, Statistiken und Fondsstrategie, persönliche Geschichte über Entscheidungen, Unternehmensstruktur und Weihnachtsferien sowie Debitkarten.

Handelsupdate

Es sieht so aus, als würde die Volatilität wieder in die Märkte zurückkehren, was für die nächsten Wochen sehr positiv ist und wir hoffen, dass sie gleichbleibt oder sogar zunimmt. Wir konnten gut in den Tages- und Swing-Trading-Konten abschneiden und nicht so gut mit klassischen Charttechniken, aber deshalb haben wir unsere ausgewogene Fonds-Strategie, um eine gute durchschnittliche und kontinuierliche Rendite erzielen zu können.

Allein unsere langfristige Strategie generiert zwischen 100.000 und 140.000$ pro Monat und ermöglicht es uns, unser monatliches Ziel (auf Jahressicht) von 4-5% pro Monat zu erreichen. Der Fonds war in den letzten Wochen leicht rückläufig, da einige Anleger aus ihren Multi Asset Accounts Kapital abgezogen haben, aber in diesem Fall können wir mehr Gewinne an alle anderen Anleger weitergeben.

Wir befinden uns noch immer in der Testphase neuer Handelsteams und bringen zusätzliche Intraday-Strategien für den sehr kurzfristigen Handel ein. Außerdem ist ein zusätzliches HFT-System von einem anderen erfolgreichen Handelsunternehmen geplant, um auch den Wettbewerb zu erhöhen, was immer gut ist, um die Leistung zu steigern.

Wir sehen sehr gute Chancen in mehreren Märkten in dieser Woche, und ich konnte die hohe Volatilität im Krypto-Markt in den letzten 36 Stunden perfekt nutzen und gute Gewinne erwirtschaften, so dass die Woche bereits mit 0,4% beginnt.

Statistik und Fondsstrategie

Wir müssen die Art und Weise, wie wir alle Statistiken teilen überdenken, da MyFxBook nicht das perfekte Medium dafür ist. Es gibt nicht nur mehrere Fehler (manchmal fehlende Trades, überhaupt keine Statistiken, etc.), es ist auch ein Problem, wenn ständig Geld bei den Konten eingezahlt, abgehoben oder verschoben wird. Die Verschiebungen sind für das Gesamtrisikomanagement wichtig, da sonst mehr Risiko in einem Konto als in dem anderen Konto läge.

Außerdem haben wir ein mittelfristiges Swing-Trading-Konto und unsere langfristige Strategie, die wir nicht auf die gleiche Weise zeigen können. Dies war der Grund, warum das Fondsblatt / Prospekt entstanden ist, auch mit einigen Erläuterungen und einer ausführlichen Beschreibung. Dieses Blatt wird zukünftig auch geändert, wenn z. B. neue Strategien hinzugefügt werden.

Es ist geplant, dieses Blatt als offizielle Referenz zu verwenden und zusätzlich einen einfachen Monatsbericht mit Leistungen und Berechnungen, ähnlich wie im letzten Newsletter, nur ohne die Unternehmenszahlen, hinzuzufügen.

Wir werden diese Woche die Website ändern, um eine spezielle Multi Asset Seite zu erstellen, die das Fondsblatt simuliert und einen Download-Bereich mit der PDF-Datei, die wöchentlich aktualisiert wird, hinzufügen. Außerdem wird der Monatsbericht zum Download zur Verfügung stehen. MyFxBook wird weiterhin verfügbar sein, sollte aber nur als eine Art Referenz angesehen werden, dass echte Arbeit im Hintergrund gemacht wird, kann aber aus den oben genannten Gründen nicht als offizielle Statistik verwendet werden.

Persönliche Geschichte über Entscheidungen

Es ist immer leicht, sich über etwas oder jemanden zu beschweren und von seinem eigenen Urteil oder seinen eigenen Entscheidungen abzulenken. Was meine ich mit diesem Satz? Das ist jetzt nicht mehr der Fall, aber vor allem in der Zeit, als wir viele Probleme mit der Handelsinfrastruktur hatten, beschwerten sich die Leute darüber, dass das Geld eingezahlt wurde und keinen Ertrag bringt und dass es besser gewesen wäre, woanders zu investieren.

Bis zu einem gewissen Grad ist es wahr, aber am Ende ist es die Entscheidung jedes Einzelnen, etwas zu tun oder nicht zu tun. Was wäre, wenn das Geld anderswo investiert worden wäre und 2 Tage später wäre es komplett verloren gewesen? Ich bin sicher, es gäbe Leute, die uns die Schuld geben würden, weil wir sie nicht genug davon überzeugt haben, in unseren Fonds zu investieren.

Als die erste Planung des Projekts und der Firma begann, war klar, dass ein ganzer Haufen Geld benötigt wird. Wenn einige aus den Zahlen der beiden Veranstaltungen in München und dem letzten Newsletter rechnen können, so betrug der Kapitalbedarf rund 350.000 $. Was habe ich getan? Ich habe 120 Bitcoins und 1200 Ether verkauft, um dieses herausfordernde Projekt zu finanzieren. Wenn ich das nicht getan hätte, wären die Bitcoins und Ether mehr als eine Million wert, also wäre ich schon Millionär.

Gebe ich jemanden die Schuld? Nein. Bereue ich es? Nein. Glaub ich an dieses Projekt? Ja. Will ich die Zukunft für viele Menschen langfristig verändern, nicht nur für mich? Ja.

Das größte Gift in unserer Gesellschaft ist die Gier. Sicherlich ist Geld wichtig zum Leben, aber warum muss heutzutage alles sofort geschehen? Warum gewinnt diese „schnell reich werden“ -Mentalität überhand? Ich weiß nicht warum, das ist etwas, dass wir nicht aufhalten können, aber zumindest können wir unsere Einstellung ändern und sie mit Freunden und Leuten teilen, mit denen wir uns identifizieren können oder wollen. Gier ist giftig und ruiniert Freundschaften und am Ende sich selbst.

Unser Ziel ist es, mit diesem Projekt über viele Jahre erfolgreich zu sein und alle Menschen daran teilhaben zu lassen. Wir wollen einen Marathon laufen und nicht einen glänzenden und glamourösen 100-Meter-Sprint, der sehr schnell vorbei ist. Wir wissen, dass wir die richtigen Partnerfirmen für diesen Marathon haben und wochenweise weitere Firmenkontakte bekommen, die zum Erfolg unseres Konzepts beitragen können.

Unternehmensstruktur und Weihnachtsferien

Es gab einige berechtigte Fragen zu einem Fall, den natürlich niemand wünscht, über den aber doch geredet werden muss. Was passiert, wenn der Direktor und Besitzer verstirbt, was passiert mit dem Unternehmen und dem Geld der Investoren? Jedes Unternehmen ist keine Ein-Mann-Show und es gibt neben den normalen Mitarbeitern auch einen Compliance-Beauftragten, eine Agentur und gesetzliche Erben. Natürlich wird es anfangs Auswirkungen haben, aber das Unternehmen kann weiterlaufen. Auch wenn ein Anleger das Vertrauen verliert, gibt es immer die Möglichkeit, das Geld aus dem Fonds auszuzahlen.

Derzeit ist geplant, dass zwischen dem 23. Dezember und dem 7. Januar kein Handel stattfinden wird, da auch die Aktienmärkte im Urlaub sind und ein Handelsvolumen und eine gewisse Volatilität nicht vorhanden ist. Der Support und die Finanzabteilung arbeiten nur zeitlich begrenzt. Da die langfristige Strategie weiterhin Renditen erwirtschaftet, wird es in diesem Zeitraum wöchentliche Gewinne geben.

Debitkarten für den persönlichen Gebrauch

Wir hatten ein Treffen mit 2pay4you über eine mögliche Integration und sie müssen mit dem Kartenanbieter über ein paar Dinge sprechen, vor allem aus Compliance-Gründen. Sie werden sich heute mit ihnen treffen und uns über weitere Schritte informieren.

Ihr FXNEXTGEN-Team


Wenn auch DU Interesse hast, dir mit MYSYSTEMX und FXNextGen ein langfristiges Nebeneinkommen aufzubauen, würden wir uns freuen, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen. Gerne beantworten wir dir all deine Fragen und halten dich auch immer auf dem Laufenden!

hier registrieren

>>>Registrierunganleitung<<<

Wenn du mehr über MySystemX bzw. FXNextGen erfahren möchtest, dann melde dich einfach bei uns. Gerne beantworten wir dir alle deine Fragen! Schreib uns einfach eine Email
unter networkerpros.info@gmail.com bzw. Anruf/SMS/WhatsApp/Telegram unter +436641741425 oder
Skype: Networker-Pros


Haftungsausschluss:
Die Ergebnisse der Vergangenheit sind kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Einzelne Ergebnisse variieren aufgrund einer Vielzahl von Markt- und Zeitbedingungen. Forex Handel ist ein Risiko-Investment.