2. UPDATE von TrafficPowerLine

Das zweite offizielle Update zu TrafficPowerLine wurde gestern veröffentlicht. Anbei die deutsche Übersetzung.

Liebe Mitglieder,

dies ist unser 2. Update und wir sind alle buchstäblich begeistert über den Fortschritt der Simulation. In der Theorie ist immer alles gut und läuft glatt, aber wenn man es dann in der Praxis testet, kommt doch eine ganz Sichtweise auf.

So, hier einige Infos die Du wissen musst.

Rotator und Belohnungs-Simulation

Zum einen werden wir am Dienstag oder Mittwoch Abend den Rotator aufschalten und eine Reihe von Webseiten eingeben um sicher zu stellen, dass alles so funktioniert wie es soll. Sobald dies geschehen ist und aktiv ist, werden wir die erste Belohnungs-System-Simulation durchführen. Du wirst dann ein FAKE Personal Volume Bonus und ein FAKE Traffic Contribution Bonus zum ersten mal auf Deine Bonus-Units erhalten.Du musst NICHT irgendwelche Webseiten während des Simulations-Modus ansehen, aber Du musst mind. ein Distributor-Starter-Pack erwworben haben, um PVB und TCB zu empfangen.

Credit Pack Kauf-Probleme

Viele von Euch haben sicher eine Reihe von Fehlern bemerkt haben, beim Credit-Pack-Kauf. Ich freue mich sagen zu können, dass wir den Fehler gefunden haben, der das Problem verursacht hat und er wird diese Nacht im System-Update behoben werden.

Falscher Sponosr – eingestellt auf Pearse ID

Zu Beginn der Simulationsphase gab es eine Reihe von Einstellungen, die an Ort und Stelle waren. Diese Einstellungen werden wieder platziert wenn wir live gehen. Wenn wir online gehen, wirst Du keine Distributoren sponsern können, wenn Du selber nicht als Distributor qualifiziert bist. Dies war für einige Mitglieder ein Problem, die während der Simulation nicht ihr Distributor-Starter-Pack gekauft haben. Wenn dies passierte wurde dieser Interessent der sich registierte dann bei Pearse als Sponsor registriert.

Dies wird nun nach dem letzten Update vergangener Nacht nicht möglich sein und alle Besucher werden nun gebeten, einen gültigen Referral-Link zu verwenden. Nochmal, bitte denkt daran, dass wenn wir online gehen, Ihr ein Distributor-Starter-Pack kaufen müsst, bevor Ihr neue Distributoren sponsern könnt oder Euren Link verwendet.

Zahlungsprozessoren

Wie einige von Euch schon wissen, haben wir ein Problem mit Neteller, durch die 3-Level-Verkaufs-Kommissionen. Dies kam nicht überraschend. Viele Zahlungsprozessoren betrachten Network Marketing Möglichkeiten mit hohem Risiko, aufgrund der hohen Anzahl von Rückzahlungen.

Ich bin aktuell froh, dass wir nicht ihren Service benutzen müssen, weil ich wirklich fest von der Sicherheit von Bitcoin überzeugt bin, Bitcoin ist eine wirklich globale Währung und sie wird für Dich härter arbeiten als jedes Geld dass Du zur Bank bringst.

Wir haben uns entschieden, dass der Ersatz für Neteller etwas sein wird, das unseren Mitgliedern die meisten Zahlungs-Optionen möglich macht, inkl. einer Kredit-Karte, einer Debit-Karte, Bitcoin und Banküberweisung. Der neue Zahlungsprozessor ist ADV Cash.

Die Zahlungsprozessoren werden diesen Abend live gehen um die Accounts aufzuladen zu können.

Wir schauen zudem nach ein paar anderen Optionen, was wir dann mitteilen werden, sobald wir mehr Informationen haben.

Der Kunden-Webshop

Der Kunden-Webshop wird Freitag mit den ersten 1500 von 8000 Ausbildungsprodukten live gehen, die in unserer Bibliothek über die nächsten 3 Moante sein werden.

Beste Grüsse
Pearse

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Verpasse die einmalige Chance auf keinen Fall!

Du bist noch nicht registriert? Dann melde dich gleich kostenlos an!

registrieren

 

One Reply to “2. UPDATE von TrafficPowerLine”

Die Kommentare sind geschloßen.